Selbstwirksamkeit und Performance

Die innere Haltung entscheidet

Und womit setzen Sie sich unter Druck?

Andrea Lederer-Rothe (Hg.),
Und womit setzen Sie sich unter Druck.
Inneres Stressmanagement als Burnoutprophylaxe

Handeln Sie manchmal anders, als Sie es sich vorgenommen haben?
Löst sich Ihr Vorsatz, das nächste Mal konsequent NEIN zu neuen Aufgaben zu sagen, immer wieder in Luft auf?
Dann werden innere Blockaden wirksam, die unser tägliches Handeln beeinflussen.

„Sei stark!“, „Sei perfekt!“, „Mach es allen recht!“ oder ähnliche unrealistische Ansprüche an uns selbst stellen innere Stressfaktoren dar, die das Team von sandless®-business im Rahmen von Fallgeschichten als wesentliche Quelle für Burnout entlarvt.

Sind Ihre persönlichen Stressverstärker noch motivationsfördernd oder bereits gesundheitsschädigend? Darüber erhalten Sie Auskunft in diesem ROMPC®-Buch.

In diesem Buch ...

  • erfahren Sie, welche Auswirkungen innere Stressfaktoren nach Erkenntnissen der modernen Hirnforschung haben,
  • lesen Sie, wie effizient diese Blockaden mit dem ROMPC®-Verfahren bearbeitet werden können,
  • erhalten Sie anhand von Beispielen aus der Praxis einen Überblick darüber, wie Menschen sich selbst unter Druck setzen und innere Blockaden sichtbar werden,
  • lernen Sie mehr über sich selbst und Ihren persönlichen Umgang mit innerem und äußerem Stress.

Die Autoren

Andrea Lederer-Rothe wurde in Graz geboren und lebt heute in Klagenfurt.
Nach dem Doktoratsstudium der Psychologie machte sie verschiedene Ausbildungen, wie Supervision, Coaching, Mediation oder den ROMPC®-Master.
Seit 1996 coacht sie in ihrer eigenen Praxis Führungskräfte, hält Seminare sowie Vorträge, und ist als Lehrtrainerin tätig.
Mit ihrem Team begleitet und unterstützt sie unter der Marke „sandless business“ Unternehmen dabei, den Sand aus dem Getriebe zu entfernen. 

In dem neuen Buch „Und womit setzen Sie sich unter Druck?“ berichten Martina Erfurt-Weil, Thomas Weil, Karin Baumgartner, Gerith Goritschnig, Stefan Laminger, Roswitha Laminger-Purgstaller, Susanna Pichler-Gasler, Sabine Rabl, Gabriele Schreilechner und Susanne Simoner aus ihrer Arbeit mit Klienten und zeigen Wege, wie das innere Stressmanagement auch im Businessalltag in den Griff zu bekommen ist.

Gebundene Ausgabe 184 Seiten
MEW Medienedition Weil e.K.
Kassel 2015

Info zur Print-Version und Bestelloption hier
Info zur Download-Version und Bestelloption hier
Kunden aus Österreich besuchen bitte den ROMPC® Shop Austria

Fachartikel

Innere Stressverstärker als Burnout-Quelle: 
Wie wir uns mit unrealistischen Ansprüchen an uns selbst unter Druck setzen
hier