Selbstwirksamkeit und Performance

Die innere Haltung entscheidet

ROMPC® begeistert für den Stern

Mercedes-Benz Niederlassung Kassel

Foto: Mercedes-Benz Kassel

Verkäufer der Mercedes-Benz Niederlassung Kassel-Göttingen bereiten sich derzeit mit ROMPC auf ihre Gespräche mit den Kunden vor: Erfolgreiches Stress- und Beziehungsmanagement stellen im Verkauf eine besondere Herausforderung dar, wenn es darum geht, Kunden beim Erfinder des Automobils willkommen zu heißen und für den Stern – das traditionelle Wiedererkennungs-Merkmal dieser innovativen Automarke, zu begeistern, - so Wolfgang Dörrenbächer, Verkaufsleiter in der hiesigen Niederlassung.

Verkaufen ist eine anspruchsvolle Tätigkeit geworden, wenn man sich am Markt vom Wettbewerb unterscheiden will: Verkäufer sind kompetente Berater, die sich an den Bedürfnissen ihrer Kunden orientieren und im aufgeschlossenen Dialog mit diesen nach adäquaten Lösungen suchen. Lösungen, die den Ansprüchen und Erwartungen der Kundschaft gerecht werden. Lösungen, die überzeugen und die es an Sicherheit und Komfort niemals mangeln lassen. Ein Auto ist eben mehr als ein Auto. Diesen Mehrwert sollten Verkäufer im Auge haben und ihren Kunden individuell nahe bringen. Denn nur zufriedene Kunden sichern den langfristigen Erfolg.

Der Druck, unter dem Verkäufer bei ihrer Tätigkeit natürlicherweise stehen, kann von Stress-Symptomen begleitet sein, die es erschweren, sich selbst täglich zu motivieren oder stets die gebotene Offenheit und Bezogenheit gegenüber der Kundschaft aufrecht zu erhalten. ROMPC unterbricht die innere Stress-Spirale und hilft dem Verkäufer, lebendige Kundenbeziehungen einzugehen und emotional beim Kunden "anzudocken", damit der "Funke der Begeisterung" für den Stern überspringen kann.

Kassel 2004