WINNING PEOPLE

Emotionale Kompetenz ist gefragt 

Maschinen laufen nur rund, wenn sie regelmäßig geschmiert werden.
Menschen sind keine Maschinen. 
Aber was die Schmiere bei Maschinen ist, das sind die Gefühle bei Menschen. 

Wenn es gelingt, die emotionale Befindlichkeit des Gegenübers zu erkennen und bei ihr „anzudocken“, dann steigen die Chancen auf ein Gelingen der Kommunikation erheblich.

Menschen sind von Natur aus auf Beziehung hin angelegt. Das heißt: „beziehungshungrige“ Wesen. 
Unsere Motivations-, Dialog- und Kooperationsbereitschaft ist in starkem Maße davon abhängig, ob unser Beziehungshunger gestillt wird. Das ist besonders dann der Fall, wenn unsere fundamentalen „Beziehungsbedürfnisse“ erkannt und beachtet werden. 

Deshalb geht es auch in der betrieblichen Kommunikation selten nur um die Sache.  

Emotional kompetente Führungskräfte führen mit Herz und Verstand.


Wir unterstützen Sie dabei ...

  • Ihre eigenen Visionen zu entwickeln und sie zum Leben zu erwecken,
  • sich um neue Aufgabe so zu bewerben, dass Sie sich gewinnend darstellen und Ihre Vorteile gut verkaufen,
  • die Potenziale von Bewerbern zu erkennen und für Ihr Unternehmen die geeigneten Mitarbeiter  auszuwählen,
  • Ihre Mitarbeiter an den veränderten Unternehmenszielen neu auszurichten,
  • Ihre Mitarbeiter emotional kompetent zu führen sowie
  • Ihr Führungsverhalten situativ zu flexibilisieren.


Wir zeigen Ihnen, ...

  • wie Sie die verborgenen Beziehungsbedürfnisse Ihrer Vorgesetzten, Mitarbeiter und Kunden erkennen,
  • wie Sie deren und ihre eignen Beziehungsbedürfnisse angemessen berücksichtigen,
  • wie Sie erfolgreich verhandeln,
  • wie Sie Konflikte effektiv lösen und
  • wie Sie andere mit Ihren Visionen „anstecken“.


Winning people makes People winning

Kurz gesagt: Sie lernen, wie Sie gewinnen, indem Sie Menschen für sich und Ihre Vorhaben gewinnen und zu Gewinnern machen.